eiko_icon Türöffnung P Wohnung

Techn. Rettung > Person in Notlage
Technische Hilfeleistung
Einsatzort Details

Kümmersbruck, Schweppermannstraße
Datum 07.12.2016
Alarmierungszeit 09:13 Uhr
Einsatzbeginn: 09:17 Uhr
Einsatzende 09:31 Uhr
Einsatzdauer 18 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und Sirene
Einsatzführer 43/1: Richter C.
Einsatzleiter Florain Kümmersbruck 43/1
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Kümmersbruck
  • Florian Kümmersbruck 43/1
Polizei
  • Polizei
Bayrisches Rotes Kreuz
  • Bayrisches Rotes Kreuz
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Beim eintreffen der Feuerwehr war kein weiteres eingreifen nötig. Die Person konnte wohlauf in ihrer Wohnung angetroffen werden.

u.a. eingesetzte Ausrüstung
  • Diverses Feuerwehrtechnisches Material
 
Sicherheitswache
22.06.2018 um 15:16 Uhr
weiterlesen...
First Responder THL 1
16.06.2018 um 12:15 Uhr
weiterlesen...
Öl auf Straße THL 1
16.06.2018 um 12:01 Uhr
weiterlesen...
Brandmeldeanlage B BMA
07.06.2018 um 14:49 Uhr
weiterlesen...
16.07.2018
19:30 - 21:30
Übungsdienst "Aktive"
18.07.2018
19:00 - 20:30
Übungsdienst "Jugend"
22.07.2018
150 Jahre FF Hirschau
23.07.2018
19:30 - 21:30
Übungsdienst "Sport"

   Unwettergefahr

 

   © Deutscher Wetterdienst, (DWD)

Heute 9

Monat 682

Insgesamt 56436

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Ihr Helm liegt bereit!

Nehmen Sie Kontakt mit Ihrer Freiwilligen Feuerwehr vor Ort auf:

Freiwillige Feuerwehr Kümmersbruck e.V.

Am Butzenweg 4

92245 Kümmersbruck

09621/71610

Der BOS-Digitalfunk bietet unseren Einsatzkräften entscheidende Vorteile
gegenüber dem teilweise 50 Jahre alten Analogfunk. Für die Bürgerinnen
und Bürger heißt dies: Noch bessere, schnellere und verlässlichere Hilfeleistung in Notlagen.