eiko_icon VU LKW THL 2

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Technische Hilfeleistung
Einsatzort Details

Moos, Füllhornweg
Datum 28.12.2017
Alarmierungszeit 13:59 Uhr
Einsatzbeginn: 14:03 Uhr
Einsatzende 20:41 Uhr
Einsatzdauer 6 Std. 42 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und Sirene
Mannschaftsstärke 18
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Kümmersbruck
  • Florian Kümmersbruck 41/1
  • Florian Kümmersbruck 43/1
Feuerwehr Haselmühl
  • Florian Haselmühl 11/1
  • Florian Haselmühl 40/1
Kreisbrandinspektor AS 2
  • Florian AS 2
Kreisbrandmeister AS 2/3
  • Florian AS 2/3
Polizei
  • Polizei
Abschleppunternehmen
  • Abschleppunternehmen
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Am Donnerstag Nachmittag wurden die Feuerwehren (Kümmersbruck und Haselmühl) mit dem Stichwort "Verkehrsunfall mit LKW- Schweinetransporter umgekippt" alarmiert. Vort Ort bestätigte sich die Lagemeldeung, es war ein Transporter mit Schweinen umgekippt. Es waren bereits einige Schweine auf der Wiese diese wurden in ein angrenzentes Areal getrieben und von dort aus umgeladen. Paralell wurde der Anhänger des LKW´s gesichert so das dieser nicht mehr umstürtzen konnte. Der LKW wurde durch ein Bergeunternehmen geborgen und abgeschleppt. Die Feuerwehr leuchtete die Einsatzstelle noch großflächig aus da sich der Einsatz bis weit in die Dunkelheit hinein zog.

u.a. eingesetzte Ausrüstung
  • Diverses Feuerwehrtechnisches Material
 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
 
Sicherheitswache
22.06.2018 um 15:16 Uhr
weiterlesen...
First Responder THL 1
16.06.2018 um 12:15 Uhr
weiterlesen...
Öl auf Straße THL 1
16.06.2018 um 12:01 Uhr
weiterlesen...
Brandmeldeanlage B BMA
07.06.2018 um 14:49 Uhr
weiterlesen...
16.07.2018
19:30 - 21:30
Übungsdienst "Aktive"
18.07.2018
19:00 - 20:30
Übungsdienst "Jugend"
22.07.2018
150 Jahre FF Hirschau
23.07.2018
19:30 - 21:30
Übungsdienst "Sport"

   Unwettergefahr

 

   © Deutscher Wetterdienst, (DWD)

Heute 9

Monat 682

Insgesamt 56436

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Ihr Helm liegt bereit!

Nehmen Sie Kontakt mit Ihrer Freiwilligen Feuerwehr vor Ort auf:

Freiwillige Feuerwehr Kümmersbruck e.V.

Am Butzenweg 4

92245 Kümmersbruck

09621/71610

Der BOS-Digitalfunk bietet unseren Einsatzkräften entscheidende Vorteile
gegenüber dem teilweise 50 Jahre alten Analogfunk. Für die Bürgerinnen
und Bürger heißt dies: Noch bessere, schnellere und verlässlichere Hilfeleistung in Notlagen.