Am 27.11.2018 fand die für dieses Jahr letzte Gruppenstunde der Kinderfeuerwehr statt.

Da die Adventszeit immer näher kommt, stand diesmal Plätzchenbacken auf dem Plan. So galt es diesmal gemeinsam Plätzchen auszustechen und zu backen. Dazu durfte selbstverständlich auch der  obligatorische Kinderpunsch nicht fehlen.  

Um die Wartezeit auf die Plätzchen abzukürzen, wurde ein für diese Jahreszeit wichtiges, wie auch ernstes Thema behandelt. Den Kindern wurde in kleinen Gruppen erklärt, welche Gefahren von Kerzen ausgehen und wie man mit ihnen sicher umgeht.

Am Ende der Gruppenstunde konnte jedes Kind noch eine kleine Portion Plätzchen mit nach Hause nehmen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.