Kamerradschaftsabend 2015

 -Ehrungen und Anerkennungen im Mittelpunkt-

 

Am 28.11.2015 lud die Vorstandschaft der Feuerwehr Kümmersbruck zum traditionellen Kamerradschaftsabend ein. Um 17:30 Uhr besuchte die Feuerwehr die Abendmesse mit Gedenken an die verstorbenen Kameraden. Anschließend ging es weiter in die Schloßwirtschaft Gehring. Markus Leitl begrüßte die Mitglieder und bat die Ehrengäste um ein paar Grußworte. Der erste Bürgermeister Roland Strehl und Kreisbrandmeister - Kreisjugendfeuerwehrwart Hubert Haller lobte die Wehr für Ihr großes Engagement. Auch Pfarrer Helmut Bauer hatte selbst an seinem Geburtstag Zeit gefunden sich bei der Wehr für Ihren Einsatz gegenüber der Pfarrgemeinde und der Kirchenverwaltung zu bedanken. "Ihr seit immer da wenn die Pfarrgemeinde und die Kirchenverwaltung Hilfe brauchen, das geht völlig unkompliziert."

Nach dem gemeinsamen Abendessen folgten die Ehrungen durch den ersten Vorstand Markus Leitl und den ersten Kommandanten Alwin Holzner.

 

Verein:

Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Wolfgang Meier, Michael Leitl, Klaus Laßen, Stephan Bauer, Matthias Bauer, Stefan Gaßner und Mario Forster.

Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurde geehrt: Hans Lotter.

Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Josef Rubenbauer, Hans Mertel, Johann Birner und Adolf Scharf.

Für 60 Jahre Mitgliedschafft wurde geehrt: Konrad Graf.

Kamerradschaftsabend 2015_2

 

 

Aktive:

Leistungsabzeichen "Löschaufbau":

Bronze: Lukas Schubert, Matthias Götz und Ralf Mauel.

Gold: André Lobenhofer, Daniel Pohl, Felix Götz, Thomas Walter, Alfons Purschke und Michael Schmidbauer.

Atemschutz Leistungsabzeichen in Silber: Felix Götz und Daniel Pohl.

Kamerradschaftsabend 2015_7

 

 

Jugend:

Wissenstest:

Bronze: Luca Käsmann, Lena Laßen, Daniel Käßner und Kevin Bauer.

Silber: Johanna Purschke, Hannah Pospiech, Jennifer Fischer und Julia Purschke.

Urkunde: Tobias Färber und Schiedermeier Stefan.

Bundeswettkampf: Stefan Schiedermeier, Vanessa Birner, Andreas Holzner, Tobias Färber, Hannah Pospiech, Johanna Purschke, Matthias Engelhard, Daniel Käßner, Stefanie Leitl und Jennifer Fischer.

 Kamerradschaftsabend 2015_5

 

 

Für Ihren großen Einsatz rund um die Wehr lobte der erste Vorstand Markus Leitl und der erste Kommandant Alwin Holzner mit einem kleinen Präsent:

Christopher Richter, Alfons Purschke, Felix Götz, Daniel Pohl, Hildegard Gruber, Annelies Horst und Stefan Roßner.

Kamerradschaftsabend 2015_8

 

Außerdem wurden dieses Jahr bei den Aktiven zahlreiche Lehrgänge und Schulungen abgehalten. Darunter fiel auch ein Motorsägen Kurs, den 21 Teilnehmer besuchten. Alwin Holzner betonte auch dass bei den heutigen Einsätzen die technische Hilfeleistung immer mehr in den Vordergrund rückt. Deshalb ist es notwendig auch im kommenden Jahr wieder zahlreiche Lehrgänge und Schulungen abzuhalten.

Die Verantwortlichen der einzelnen Bereiche Aktive, Verein und Jugend, gaben mit einer Präsentation einen visuellen Rückblick auf die Ereignisse des vergangenen Jahres.

Markus Leitl beendete den offiziellen Teil und wünschte allen eine ruhige und besinnliche Adventszeit.

 

Schwerer Verkehrsunfall THL 4
25.04.2018 um 14:51 Uhr
weiterlesen...
Tierrettung THL 1
21.04.2018 um 17:43 Uhr
weiterlesen...
Türöffnung ,,akut" P Wohnung
30.03.2018 um 14:45 Uhr
weiterlesen...
VU Person eingeklemmt
14.03.2018 um 08:28 Uhr
weiterlesen...
23.05.2018
19:00 - 20:30
Übungsdienst "Jugend"
28.05.2018
19:30 - 21:30
Übungsdienst "Sport"
01.06.2018
Sternfahrt
04.06.2018
19:30 - 21:30
Übungsdienst "Aktive"

   Unwettergefahr

 

   © Deutscher Wetterdienst, (DWD)

Heute 3

Monat 825

Insgesamt 54283

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Ihr Helm liegt bereit!

Nehmen Sie Kontakt mit Ihrer Freiwilligen Feuerwehr vor Ort auf:

Freiwillige Feuerwehr Kümmersbruck e.V.

Am Butzenweg 4

92245 Kümmersbruck

09621/71610

Der BOS-Digitalfunk bietet unseren Einsatzkräften entscheidende Vorteile
gegenüber dem teilweise 50 Jahre alten Analogfunk. Für die Bürgerinnen
und Bürger heißt dies: Noch bessere, schnellere und verlässlichere Hilfeleistung in Notlagen.